German 12

Download Untersuchungstechniken in der Echokardiographie: by Professor Dr. med. Rolf Engberding (auth.) PDF

By Professor Dr. med. Rolf Engberding (auth.)

Das Buch f}hrt den Anf{nger in die routinem{~ige echo- kardiographische Untersuchungstechnik ein und vermittelt ihm gleichzeitig Kenntnisse besonderer kardiologischangio- logischer Krankheitsbilder, dem Fortgeschrittenen werden auch weniger }bliche Techniken der konventionellen Echo- kardiographie erl{utert. Dar}berhinaus wird der Leser ausf}hrlich }ber Methodik, Risiko und Indikationsstellung der õsophagusechokardiographiesowie den aktuellen Stand der Kontrastechokardiographie informiert.

Show description

Read Online or Download Untersuchungstechniken in der Echokardiographie: Transthorakale, transösophageale Schnittebenen PDF

Similar german_12 books

Partnerschaft und Sexualität bei geistiger Behinderung

Viel zu lange wurde die Realität, daß geistig behinderte Männer und Frauen selbstverständlich eine Sexualität haben und diese auch leben können müssen, aus dem allgemeinen Bewußtsein verdrängt. Die Evangelische Akademie undesirable Boll hat dieses Thema in einer Tagung aufgegriffen, deren Beiträge in überarbeiteter shape mit diesem Buch vorliegen.

The virtuous English-to-Chinese illustrates phrase Dian [de ying han tu jie ci dian]

Fresh, yet used to be not able to procedure as a brand new merchandise. speedy delivery!

Handbuch der Schweißtechnik: Band I: Werkstoffe

Aus den Besprechungen: "Dem Verfasser kann guy zum Gelingen dieses Werkes in jeder Hinsicht gratulieren! . .. " #Der Praktiker#1 ". .. Durch die erfreulich kurze und klare Definition wichtiger schweißtechnischer Begriffe, Grundlagen und Verfahren eignet sich das vorliegende Handbuch nicht nur für den Fachmann in Betrieb und Konstruktionsbüro, sondern stellt für Hoch- und Fachhochschulen ein wichtiges Lehr- und Lernmittel dar.

Additional info for Untersuchungstechniken in der Echokardiographie: Transthorakale, transösophageale Schnittebenen

Example text

45. 2D-Echokardiogramm mit Darstellung der V. 46. 4 Untersuchung des Vorhofseptums Das Vorhofseptum ist überwiegend aus der typischen linksparasternalen Schallkopfposition in der Schnittebene der kurzen Achse und aus subkostaler Schallkopfposition in der Schnittebene der langen Achse einsehbar. Aus linksparasternaler Schallkopfposition wird das intraatriale Septum jedoch oftmals nur schräg oder in manchen Abschnitten sogar parallel angeschnitten. Hierdurch können echokardiographische Lücken entstehen, die fälschlich als Vorhofseptumdefekte interpretiert werden.

_ • ~ _ _ _- ...... ~:,~ .. -_ i ~ ~ .... 19. 4 Trikuspidalklappe Die Trikuspidalklappe läßt sich normalerweise im M-Mode-Echokardiogramm nur schwer und inkomplett darstellen. Im zweidimensionalen Echokardiogramm eignen sich besonders die Ebene der basalen linksparastemalen kurzen Achse und der apikale Vierkammerblick zur Beurteilung der Trikuspidalklappe. Subkostale Anlotungen ergeben ebenfalls oft eine gute Darstellung. Ein Prolaps der Trikuspidalklappe tritt in der Regel in Kombination mit einem Mitralklappenprolaps auf (Abb.

Bei Kalzifizierungen treten kalkdichte Echos mit meist unregelmäßiger Begrenzung an den bewegungsgestörten Taschen auf (Abb. 3). Diese kalkdichten Echos erscheinen im eindimensionalen Echokardiogramm als parallel verlaufende Mehrfachechos in der Aortenwurzel (Abb. 4). Durch die im Vergleich zur Mitralklappe vergleichsweise kleinere Öffnungsfläche der Aortenklappe und durch die oben beschriebene kraniokaudale Bewegung der Aortenwurzel während des Herzzyklus gelingt insbesondere bei stark deformierten und verkalkten Aortentaschen die Bestimmung der Öffnungsfläche weniger gut als bei der Mitralklappe und ist nur in seltenen Fällen möglich.

Download PDF sample

Rated 4.50 of 5 – based on 42 votes