German 12

Download Aktuelle gastroenterologische Diagnostik by G. N. J. Tytgat, V. van den Brandt-Grädel, T. L. Tio PDF

By G. N. J. Tytgat, V. van den Brandt-Grädel, T. L. Tio (auth.), Prof. Dr. André L. Blum, Prof. Dr. Jörg Rüdiger Siewert, Prof. Dr. Rudolf Ottenjann, Priv.-Doz. Dr. Dr. Leo Lehr (eds.)

Die ersten sechs Bücher der interdisziplinären Gastroenterologie waren auf therapeutische Probleme ausgerichtet. In der Therapie zeigt sich letztlich, ob ein interdisziplinärer conversation mehr als ein bloßes Lippen­ bekenntnis ist. Ein einheitliches diagnostisches Konzept ist indessen für eine interdisziplinäre Gastroenterologie ebenso wünschenswert wie ein gemeinsames therapeutisches Konzept. Drei Punkte sind besonders hervorzuheben: 1) Diagnostik und Therapie beeinflussen sich gegenseitig: Zum einen gilt unverändert der Satz "ohne Diagnose keine gezielte Therapie", zum anderen hat zu gelten, daß die Diagnostik nicht invasiver sein darf als die daraus resultierende Therapie. 2) Diagnostik und Therapie sind im allgemeinen keine im strengen Sinne konsekutiven Ereignisse, sondern laufen im Behandlungspro­ gramm parallel und gleichzeitig an. three) Viele diagnostische Maßnahmen haben im Verlauf der letzten Jahre immer mehr therapeutische Aspekte erhalten; ein typisches Beispiel ist die Fiberendoskopie. Umgekehrt ist durch die Entwicklung gezielter therapeutischer Maßnahmen auch eine bessere Diagnose ex juvantibus möglich geworden. Nicht zuletzt diese Überlegungen haben uns dazu geführt, den vor­ liegenden Band über gastroenterologische Diagnostik in Angriff zu nehmen.

Show description

Read Online or Download Aktuelle gastroenterologische Diagnostik PDF

Similar german_12 books

Partnerschaft und Sexualität bei geistiger Behinderung

Viel zu lange wurde die Realität, daß geistig behinderte Männer und Frauen selbstverständlich eine Sexualität haben und diese auch leben können müssen, aus dem allgemeinen Bewußtsein verdrängt. Die Evangelische Akademie undesirable Boll hat dieses Thema in einer Tagung aufgegriffen, deren Beiträge in überarbeiteter shape mit diesem Buch vorliegen.

The virtuous English-to-Chinese illustrates phrase Dian [de ying han tu jie ci dian]

Fresh, yet was once not able to approach as a brand new merchandise. quickly delivery!

Handbuch der Schweißtechnik: Band I: Werkstoffe

Aus den Besprechungen: "Dem Verfasser kann guy zum Gelingen dieses Werkes in jeder Hinsicht gratulieren! . .. " #Der Praktiker#1 ". .. Durch die erfreulich kurze und klare Definition wichtiger schweißtechnischer Begriffe, Grundlagen und Verfahren eignet sich das vorliegende Handbuch nicht nur für den Fachmann in Betrieb und Konstruktionsbüro, sondern stellt für Hoch- und Fachhochschulen ein wichtiges Lehr- und Lernmittel dar.

Additional resources for Aktuelle gastroenterologische Diagnostik

Example text

Darüber hinaus ist es möglich, bei Ösophagitispatienten mit Hilfe eines mit Isotopen versehenen Bolus einen gestörten ösophagealen Transport nachzuweisen. Säureperfusionstest (Bernstein-Test) Mit dem Säureperfusionstest nach Bernstein [3] prüft man, ob die Beschwerden des Patienten tatsächlich durch die Anwesenheit von Säure in der Speiseröhre verursacht werden. Dabei wird die Spitze einer Magensonde auf etwa 25 cm tief (von der Zahnreihe gemessen) in die Speiseröhre gelegt. Anschließend wird abwechselnd, ohne daß der Patient es merkt, entweder eine physiologische NaCI-Lösung oder O,lmolare Salzsäure in die Speiseröhre gespritzt.

Ventrikels gelegene Chemorezeptorzone. 1). Vom Brechzentrum gehen auch die Efferenzen aus, die letzten Endes das Erbrechen veranlassen: Über die phrenischen Nerven wird das Diaphragma, über Spinalnerven die Bauchwandmuskulatur zur Kontraktion gebracht, was zu einem drastischen Anstieg des intraabdominellen Druckes führt; gleichzeitig wird über viszerale Nerven eine Re34 Apomorphin Herzglykoside Ovulationshemmer Anästheti ka Zytostatika Metab. Störungen Reisekrankheit A Chemorezeptor -Vagale Afferenzen ..

DOMSCHKE und S. DOMSCHKE Definition Im allgemeinen geht Übelkeit (Nausea) dem Erbrechen (Vomitus) voraus oder begleitet zumindest den Brechvorgang. Übelkeit als Prodrom kann fehlen beim psychoneurotischen Erbrechen und beim schwallartigen Vomitus infolge einer Magenausgangsstenose oder intrakranieller Druckerhöhung. Anders als beim Erbrechen verläuft die Regurgitation von Mageninhalt in der Regel ohne Nausea. Infolge einer Insuffizienz des unteren Ösophagussphinkters refluiert Mageninhalt bei gleichzeitiger Relaxation des oberen Ösophagusschließmuskels ohne weiteres in den Mund.

Download PDF sample

Rated 4.20 of 5 – based on 21 votes